Urheberrecht vorbehalten: Downloads der Materialien für das individuelle Interesse oder für den schulischen Einsatz sind erlaubt. Gewerbliche Nutzungen gleich welcher Art sind ohne Genehmigung verboten!

Ein Projekt sei die höchste Form der Unterweisung.

Die (freie) Wahl eines Themas im Sinne von «Grabe, wo du stehst» oder das «Lernen vor Ort» oder «OralHistory» sei immer mit einer einmaligen Spurensuche verbunden

Ein Projekt mittels «OralHistory»  gestaltet sich immer auch im Bewusstsein, dass die Aussagen von Zeitzeugen ≠ historische Wahrheit bedeuten – aber gerade das macht die Bearbeitung einer gesellschaftlichen Frage «vor Ort» so spannend, auch bezüglich der zu diskutierenden Ergebnisse!
Projekte benötigen Zeit, dafür ist es ein nachhaltiges Unterrichtskonzept. 

Projekte als Freiarbeit. Projekte im Klassenlager. Projektunterricht ist mehrperspektivisch
Siehe auch Praxis-Beispiel unter «Spezifische Themen»: «Kultbus 31er»