Urheberrecht vorbehalten: Downloads der Materialien für das individuelle Interesse oder für den schulischen Einsatz sind erlaubt. Gewerbliche Nutzungen gleich welcher Art sind ohne Genehmigung verboten!

Didaktik-Downloads
Alle Dokumente könnten im Sinne eines Ideenpools und/oder konkreten Anleitungen/Abläufen/Vorschlägen für das Lernen vor Ort als «Überflieger» der Spaziergangschule bezeichnet werden – «Rezepte», die je nach Lern-Situation modifiziert sein wollen!

Erfolgreich einzusetzen, sei es mit Erwachsenen, Jugendlichen oder Kindern auf allen Stufen.

In kleinen privaten Gruppen wie in grossen Schulklassen!

Mein Verständnis von Bildung
Auf jeder Lernstufe gilt es, die Sinne und die damit verbundenen Lebenskräfte für ein bedeutsames Lernen zu gewinnen. Der Lerninhalt objektiviert die Lebenswelt der Lernenden sowie den forschenden Drang, die Welt für sich entdecken und erleben zu wollen. Reformpädagogische Aspekte nach Célestin Freinet u.a. betonen dabei Mitgestaltung und Mitverantwortung von Unterricht. Darüber hinaus nehmen spielerisches und handlungsorientiertes sowie kooperatives Lehren&Lernen eine zentrale Rolle ein. 

Kurz: Das intrinsische Lernen will geweckt werden!

Ergiebiger Buchhinweis © von Keri Smith:
Wie man sich die Welt erlebt  ISBN 978-3-88897-709-1 «DAS (KUNST)ALLTAGS-MUSEUM ZUM MITNEHMEN»