Spuren – Horizonte & Spaziergangschule

Das Lehrmittel «Spuren – Horizonte» versucht dem Prinzip der Lebenswelt der Lernenden und dem damit verbundenen «Lernen vor Ort» insofern gerecht zu werden, da die Aufträge immer wieder den Rückschluss vor Ort nicht nur zulassen, sondern ihn auch als Ausgangspunkt nehmen (wahrnehmen, vergleichen). 

Generell sollen die «Spuren» wie die «Horizonte» durch die Lernenden selbst ständig neu konstruiert werden (Prä- und Postkonzept). Selbstverständlich nimmt das Lehrmittel – von der Sache und seinem Auftrag her gegeben – auch die Verantwortung wahr, den Lernenden das ihnen noch Unbekannte näher zu bringen. Es dient daher den affirmativen Zielsetzungen im Rahmen des Kompetenzaufbaus.


Hinweis mit Leseprobe – zudem das Lehrmittel entspricht den Anforderungen des LP21

https://shop.schulverlag.ch/de/spuren-horizonte-82958.html



Aus dem Flyer © schulverlag plus:

«Spuren - Horizonte» führt «Panorama» (ab 2. Schuljahr) und «RaumZeit» (ab 3. Schuljahr) weiter und löst die Lehrmittel «Geographie in der Schweiz» und «Geschichte 5 / 6» ab. Spuren - Horizonte bietet themenübergreifend Zugänge zu geografischen, geschichtlichen und gesellschaftlichen Themen. Das Lehrmittel stellt die Erlebnis- und Alltagswelt der Kinder in den Mittelpunkt und orientiert sich an deren Vorwissen. Integriert ist ein «Lernkoffer» zur Förderung von Fähigkeiten und Fertigkeiten. 

In der 7. Auflage 2016

.